PROJEKTE
KEZO – ERÖFFNUNGSFEIER DER SCHLACKENAUFBEREITUNGSANLAGE
KundenKEZO, ZAV Recycling AG, Stiftung Zentrum für nachhaltige Abfallnutzung (ZAR)

Projekt: Eröffnungsfeier der Schlackenaufbereitungsanlage

Standorte: KEZO Areal, Hinwil 

Zeitraum: Winter 2016

Leistungen

  • Gesamtkonzeption

  • Planung & Umsetzung

  • Projektleitung vor Ort

  • Catering

  • Signaletik

  • Logistik

 

Out Of Office durfte den dreitägigen Event zur Eröffnung der Schlackenaufbereitungsanlage der ZAV Recycling AG planen und durchführen. Am ersten Tag wurden VIP’s zum Apéro und Galadinner auf dem Areal der Kehrichtverwertung Zürcher Oberland (KEZO) in Hinwil eingeladen. Neben Ansprachen der Geschäftsleitungsmitglieder und einer Besichtigung der neuen Schlackenaufbereitungsanlage wurden die Gäste auch auf eine Tour durch den Windkanal der Sauber Motorsport AG eingeladen. 

 

Am zweiten Tag stand die Tagung der Stiftung Zentrum für nachhaltige Abfallnutzung (ZAR) auf dem Programm. Out of Office war zusammen mit dem Caterer für das Lunchbuffet und den passenden Networking-Rahmen zuständig. 

 

Am dritten Tag öffnete die KEZO ihre Türen für die Öffentlichkeit. Über 5000 neugierige Gäste nahmen an den Führungen durch die neue Anlage teil. Dank Shuttlebussen, Verkehrskadetten, Infopoints und durchdachter Signaletik konnte die grosse Anzahl der Gäste gut bewältigt und ein Verkehrschaos in Hinwil verhindert werden. Für kulinarische Bedürfnisse und gemütliches Beisammensein wurde eine grosse Festwirtschaft eingerichtet. Die ganz kleinen Gäste wurden im Kinderhort betreut, während sich die etwas grösseren kleinen in der Hüpfburg, am Töggelikasten oder beim «Hau den Lukas» beweisen konnten.

  

Out Of Office zeichnete sich zusätzlich für den Medienplan verantwortlich. So konnte u.A. eine Medienpartnerschaft mit Radio Zürichsee gewonnen werden inkl. Sondersendung am Tag vor dem Event.